Nikolaus undercover

Jaha, der war ich gestern abend.
Ich habe fleißig gebastelt und im Haus kleine Überraschungen vor die Wohnungstüren gelegt. Mann, was das aufregend. Bloß nicht erwischen lassen!
Selbst wenn sich nur jeder ansatzweise so sehr gefreut hat wie ich beim Verteilen hat es sich schon gelohnt. Sowas macht man viel zu selten. Also: los!
Und spätestens Ostern: auf ein Neues.

Advertisements

3 Gedanken zu “Nikolaus undercover

  1. Pingback: Hausnikolaus die II. « frau panne schreibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s