Call me Weltenbummlerin

Gerade wieder in C-Town gelandet plane ich meine nächsten Ausfahrten. In Hamburg habe ich eigentlich nur gearbeitet (was superviel Spaß gemacht hat!) und die Annehmlichkeiten einer grünen Großstadt inkl. Elbstrand genossen. Die Badebucht in Wedel fühlte sich an wie Rimini an der Elbe.

Vorfreude auf meinen Urlaub hab ich auch seit ich gebucht hab heute, juhu! In knapp 2 Monaten gehts los, dann sag ich auch mal dem asiatischen Kontinent Merhaba.

Auch hier bin ich gerade eigentlich nur am Arbeiten, aber wie Tele schon vor 8 Jahren wussten: Es kommen bessere Zeiten. Dann wird wieder gebacken, die Gegend weiter erkundet, die neue Picasso-Ausstellung in den Kunstsammlungen besucht.
Und jetzt erstmal der freie Sonntagnachmittag genossen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Call me Weltenbummlerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s