Bombenstimmung

Nicht falsch verstehen, ich wünsche mir nicht, dass bald wieder ne Bombenentschärfung in meiner Hood ansteht.
Aber die freundliche, solidarische, offene Art, mit der sich gerade alle begegnen, vom Polizisten an der Absperrung über die Bistroinhaberin die erstmal Asyl gewährt zu den anderen Anwohnern, die auch nicht wissen, wann sie wieder zurück in ihr Haus dürfen, ist ganz wunderbar. IMG_9722
Oevelgönne 08/12

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s