Frühsommer im Norden

Nur ne Stunde Fahrt vom Hamburger Hauptbahnhof, schon ist man in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt. Wie viele Lübecker habe ich schon im Kindergarten gelernt, dass die Hansestadt eigentlich natürlich die viel schönere Hauptstadt wäre und überhaupt, wer fährt schon nach Kiel und was will man da?
Zum Glück habe ich Freunde, die nicht aus Lübeck kommen und deshalb ohne Vorurteile einfach in Kiel wohnen und jedes Mal, wenn ich sie besuche denke ich: Wie gut für die Kieler, dass die Lübecker sie nicht auch noch belästigen an ihrer schönen Förde.
Nachdem Pfingstsonntag eher eklig mit Nieselei anfing klarte es nachmittags plötzlich auf und wir fuhren mit dem Fahrrad die Kiellinie entlang durch einen Park bis zum Nord-Ostsee-Kanal, da wurde übergesetzt mit einer kleinen Fähre  nach Holtenau.
Ab in die Förde im Seebad Holtenau und hinterher noch ein Alster und ein Fischbrötchen.
Pfingstmontag in einem IC voller Ostseekreuzfahrer […] zurück nach Hamburg, flanieren durch Planten un Blomen und ein Abendbad mit anschließender Pizza und Sonnenuntergang an der Alster.
Ich versteh immer noch nicht ganz warum manche in ihrem Sommerurlaub ans Mittelmeer fahren (nagut, die mögen vielleicht Wasser, das wärmer ist als 20°C und fluchen nicht wie ich wenn die Luft 30°C hat), aber das macht ja nichts, so ist es im Sommer hier oben nicht immer überall so voll :-).

IMG_20170604_184003

Holtenau

 

IMG_20170605_142510

Planten un Blomen

 

IMG_20170605_204207

Winterhuder Kai

 

IMG_20170605_212059

Blick auf den Hayns Park

Advertisements

Ein Gedanke zu “Frühsommer im Norden

  1. Sehr schön! Freut mich … Ich fand ja auch später dass Kiel schon was hatte. Trotzdem … Wohnen tu ich am liebsten hier:) Die Mama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s